05.10.2021

KanAm Grund Group kauft zwei Gebäude im Herzen von Paris

  • Die gemischt genutzte Immobilie und das Gebäude mit einer Wirtschaftsschule befinden sich im Teilmarkt des CBD Opéra

Die KanAm Grund Group hat für ein neues institutionelles Mandat im Zentrum von Paris zwei Immobilien erworben. Beim ersten Objekt handelt es sich um ein gemischt genutztes Gebäude in der Rue de Hanovre, das um 1900 im sogenannten Haussmann-Stil errichtet wurde und sich unweit der „Opéra“ befindet. Die Mietfläche von 2.226 Quadratmetern verteilt sich inklusive des Erdgeschosses insgesamt auf sieben Stockwerke und ein Untergeschoss. Die Immobilie wurde zuletzt im Jahre 2021 renoviert. Das zweite auch in der Gründerzeit entstandene Gebäude befindet sich ebenfalls im Teilmarkt des CBD Opéra an der Rue d‘Athènes. 9 Athènes, sehr verkehrsgünstig gelegen, ist langfristig an die Rennes School of Business vermietet. Diese französische Business School gehört zu den Top 15 in Frankreich und ist eine der sogenannten Grande École für Wirtschaftswissenschaften. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
 
Für institutionelle Investoren bietet die Frankfurter KanAm Grund Group inzwischen neben Separate Account-Deals auch acht Immobilien-Spezialfonds an und baut deren Portfolien kontinuierlich aus. Je nach Investorenstrategie bietet die KanAm Grund Group vorwiegend Investitionen in die Nutzungsarten Büro und Logistik in Deutschland, Europa und Nordamerika. Bei Immobilien-Spezialfonds für institutionelle Anleger können, je nach Wunsch und Ausrichtung der Investoren, auch die Risikoklassen Value Add und Development hinzukommen oder ausdrücklich gesucht werden. Zu den Kunden dieser KanAm Grund Group-Fondsfamilie zählen unter anderem Banken mit ihren Depot A-Anlagen, Unternehmen und kirchliche Vermögen, Pensions- und Versorgungskassen sowie High-Networth Familienvermögen. Neben den Immobilien-Spezialfonds bietet die KanAm Grund Group für institutionelle Investoren ihr Know-how auch für Separate Account-Deals oder über die KanAm Grund Real Estate Asset Management (REAM) für Asset Management-Leistungen für einzelne große Liegenschaften oder Immobilien-Portfolien an. 

Drucken

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Funktionen und Anzeigen personalisieren zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.